Feuerwehr Telgte - Retten. Löschen. Bergen. Schützen.

Wettbewerbe zum Erhalten von Abzeichen

Jugendflamme

Die Jugendflamme gibt es in 3 Leistungsstufen. 

Stufe 1:

Die Stufe 1 kann man direkt nach Eintritt und einigen Dienstabenden erreichen. Einzige Voraussetzung ist das Mindestalter von 10 Jahren. Abnahmeberechtigt für die Stufe sind die Jugendfeuerwehrwarte. In Telgte nehmen wir die Jugendflamme Stufe 1 einmal im Jahr ab.

Stufe 2:

Voraussetzung für die Stufe 2 ist die Stufe 1 und ein Mindestalter von 13 Jahren. Abnahmeberechtigt ist der Kreisjugendfeuerwehrwart. Die Stufe 2 wird vorwiegend auf dem Kreiszeltlager abgenommen. 

Stufe 3:

Für die Stufe 3 müssen alle Jugendlichen in Besitz einer Erste-Hilfe-Ausbildung sein und Stufe 2 erreicht haben. Die Bedingung, die Leistungsspange zu besitzen, ist gestrichen worden. Abnahmeberechtigt ist der Kreisjugendfeuerwehrwart, meist wird die Abnahme, wie bei der Leistungsspange, über die Landeshomepage angekündigt. 

Wissenswertes:

Nähere Informationen auf der Seite der Öffnet externen Link in neuem FensterDeutschen Jugendfeuerwehr.

 

© 1995-2020 Freiwillige Feuerwehr Telgte • Alle Rechte vorbehalten •  Mail an den Webmaster!