Feuerwehr Telgte - Retten. Löschen. Bergen. Schützen.

Ehrenabteilung

Bei der Feuerwehr geht man spätestens mit 63 Jahren "in Rente". Damit man den Kontakt zu seinem Hobby und den Kameraden behält, gibt es die Ehrenabteilung.

In die Ehrenabteilung kann außerdem jeder versetzt werden, der aus Gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht am aktiven Dienst der Feuerwehr teilnehmen kann.
In Telgte trifft sich die Ehrenabteilung einmal im Monat. Im Jahr 2002 wurde ein neuer Sprecher der Ehrenabteilung gewält. Diesen Posten hat jetzt Hauptbrandmeister a.D. Erich Lütkehaus inne. Einmal im Monat trifft man sich zum gemeinschaftlichen Gedankenaustausch. Zur Zeit (Stand 1.1.2014) zählt die Ehrenabteilung 34 Mitglieder.

 

© 1995-2017 Freiwillige Feuerwehr Telgte • Alle Rechte vorbehalten •  Mail an den Webmaster!