Feuerwehr Telgte - Retten. Löschen. Bergen. Schützen.

Jugendfeuerwehr Telgte - Allgemeines

Struktur

Die (Stadt-)Jugendfeuerwehr Telgte besteht aus zwei Jugendfeuerwehren. Eine Jugendfeuerwehr an der Wache Alverskirchener Straße und eine Jugendfeuerwehr an der Wache Westbevern. 

Beide Jugendfeuerwehren zusammen werden von den Stadtjugendfeuerwehrwarten geleitet. Jede Jugendfeuerwehr hat Jugendfeuerwehrwarte, die sich in den einzelnen Wachen um die Jugendfeuerwehr kümmern und leiten. 

Die Jugendfeuerwehren nehmen Kinder und Jugendliche im Alter von 10 Jahren bis 18 Jahren auf (mehr zum Thema Aufnahme Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier).

Die JF Telgte besteht derzeit aus 2 Gruppen. In Westbevern wird mit einer Gruppe gearbeitet.


Gründung

Schon einige Jahre vor der Gründung wurde in der aktiven Wehr überlegt, ob nicht eine Jugendabteilung ins Leben gerufen werden sollte.

Am 01. März 1972 wurde diese Idee dann mit 13 jungen Männern zwischen 12 und 17 Jahren realisiert. Die Gründung einer Jugendfeuerwehr zeigte reges Interesse unter der Bevölkerung, so nahm die Zahl der Mitglieder schnell zu. 


Jubiläen

20 Jahre Jugendfeuerwehr Telgte wurde mit einem Zeltlager in Telgte gefeiert. Programmpunkte waren eine Lagerolympiade und Orientierungsmarsch, ein Feldgottesdienst, eine Jugenddisco im Bürgerhaus, der Besuch eines Spaßbades uvm. Den krönenden Abschluss fand das Jubiläum beim Tag der offenen Tür an der Ritterstraße.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster30 Jahre Jugendfeuerwehr Telgte hieß im Jahr 2002. Anlässlich dieses Jubiläums veranstalteten wir ein Kreiszeltlager am Institut der Feuerwehr Münster - Außengelände. Teilgenommen haben alle Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Warendorf sowie das Jugendrotkreuz Telgte und unsere Partnerjugendfeuerwehr der Stadt Büdelsdorf (Schleswig-Holstein). 

Im Jahr 2012 feierten wir mit einigen ehemaligen Jugendfeuerwehrmitgliedern das 40-jährige Bestehen. Zahlreiche ehemalige Mitglieder sowie ehemalige Jugendwarte machten das Zusammentreffen zu einem Erlebnis. Bilder aus vergangenen Tagen und Musik luden zum Verweilen und Plaudern ein. 


Was erwartet euch bei den Diensten

Unter den Jugendfeuerwehrwarten gab es allerdings nicht nur feuerwehrtechnische Dienste wie Fahrzeug- oder Gerätekunde, sondern auch Spieleabende, Fahrten, Aktionen wie Bowling, Kart fahren, Schwimmbad oder Ausflüge in die Eishalle. 

Welche Themen und Aktionen demnächst stattfinden findest du Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.


Zeltlager

Das jährlich stattfindende Pfingstzeltlager führt uns immer wieder an neue Ziele quer durch die nördliche Republik. So waren wir Pfingsten schon in Öffnet internen Link im aktuellen FensterPapenburg (Niedersachsen), am Öffnet internen Link im aktuellen FensterDiemelsee (Sauerland), am Öffnet internen Link im aktuellen FensterInstitut der Feuerwehr Münster, Öffnet internen Link im aktuellen FensterEckernförde (Schleswig-Holstein), Öffnet internen Link im aktuellen FensterBudjadingen (Ostfriesland), Öffnet internen Link im aktuellen FensterBüdelsdorf (Schleswig-Holstein) u.v.m. 

Des Weiteren veranstalten wir immer mal wieder Sommerzeltlager. Diese führten uns schon quer durch Europa, unter anderem waren wir in Öffnet internen Link im aktuellen FensterEllemeet (Niederlande), Öffnet internen Link im aktuellen FensterIspagnac (Frankreich), Öffnet internen Link im aktuellen FensterLloret de Mar (Spanien), Öffnet internen Link im aktuellen FensterInsel Krk (Kroatien), Insel Priwal (Deutschland). 

Auch treibt es uns mal im Herbst durch die Republik. So haben wir in den Herbstferien schon den Freimarkt in Bremen besucht oder die ehemalige Feuerwehr unseres Jugendwartes Pierre Dorneau, der aus Köln - LZ Rodenkirchen - zu uns kam. 

 

© 1995-2019 Freiwillige Feuerwehr Telgte • Alle Rechte vorbehalten •  Mail an den Webmaster!